+49 (0) 791 59081 info@meyer-oldtimer.de

Projekte

Einzigartige Fahrzeuge, an welchen wir gearbeitet haben.

Restauration
Mercedes 190 SL Bj. 1958

Dieser Mercedes 190 SL aus dem Jahre 1958, wurde von uns mit liebevoller Kleinarbeit komplett restauriert. Von dem Neuaufbau des Getriebes und Motors bis hin zur hochwertigen Lackierung. Und das alles aus einer Hand. 

Restauration
Wolga GAZ 21 Bj. 1962

Dieser sowejetische Klassiker wurde durch unser Team wieder ins Leben gerufen. Das Fahrwerk wurde überarbeitet und durch eine erstklassige Karosserierestauration mit einer anschließenden hochwertigen Lackierung, bekam der Oldtimer seinen alten Glanz zurück.

Restauration
Mercedes 220 ponton Coupe
Bj. 58

Dieser Mercedes 220 ponton Coupe aus dem Jahre 1958, wurde von unserem Team durch hochwertige Karosseriearbeiten in liebevoller Kleinarbeit restauriert. 

Restauration
Alfa Romeo Villa d`Este Bj. 1952

Dieser Villa d`Este Baujahr 1952 wurde von unserem Team durch sorgfältige und feine Karosseriearbeiten in einen tadellosen Zustand versetzt. Eine hochwertige Lackierung sorgt für ein stimmiges und elegantes Gesamtbild. 

Restauration
Maserati Ghibli Bj. 73

Dieser  Sportwagen des italienischen Automobilherstellers Maserati, wurde durch unser Team einer Vollrestauration der Karosserie unterzogen mit anschließender Lackierung. 

Überarbeitung
Porsche 911T 2.0L

Dieser Wagen wurde bereits von einem sogenannten “Fachbetrieb” restauriert. Nachdem der Kunde selbst erhebliche Mängel an verschiedenen Stellen sowie im Lackaufbau festgestellt hat, wurden wir beauftragt am Fahrzeug alle Mängel offenzulegen und zu beseitigen.

Restauration
VW Typ 181 “Kübelwagen” Bj. 1969

Dieser VW Typ 181 war seinerzeit ein Bundeswehrfahrzeug. Der “Kübelwagen” wurde von uns detailiert und originalgetreu restauriert.

ADAC Straßenwacht Einsatzfahrzeug
VW Käfer Bj. 1972

Der letzte verbliebene ADAC-Käfer im absoluten Originalzustand. Auch diesem Fahrzeug blieb der Zahn der Zeit nicht erspart. Schmerzhaftes Reparaturschweißen an den üblichen Stellen taten ihr übriges. Dies war 2011 für den ADAC Grund genug an Meyer Autodienst heranzutreten um eine sorgsame Teilrestauration “unten rum” durchführen zu lassen. Hauptaugenmerk war hier die Karosserie und den Originallack mit seiner einzigartigen Patina zu erhalten. Also bekam der Käfer eine Sanierung der Bodengruppe sowie Schweller etc. vom allerfeinsten…

VW T1 Pritsche
“Schneewittchen-
wagen”

Anlässlich des 80-jährigen Firmenjubiläums der Bausparkasse Schwäbisch Hall erhielt Meyer Autodienst im Herbst 2010 den Auftrag diesen Wagen exakt bis ins letzte Detail nachzubauen. Als Vorlage war dazu nur ein einziges Bild vorhanden. Eine damals von VW stark modifizierte Pritsche und das mörderische Zeitfenster von 6 Monaten von Auftragsannahme bis zum Auslieferungstermin machten dieses Projekt besonders interessant und stellte eine ganz spezielle Herausforderung dar.